Edelbrennerei Bischof

Ein Tropfen Genuss

Produzent

In der 4. Generation brennen die Bischofs auf ihrem Hof hochwertige Getreide- und Obstbrände. Seit den 90er Jahren ist Anton Bischof über die Region hinaus bekannt für seinen Rhöner Whisky und die Qualität seiner Obst-Edelbrände. Leidenschaft wird hier zu Qualität: vom Sammeln der Wildfrüchte, über das sorgfältige Einmaischen und Brennen bis hin zur geduldsamen Lagerung. Mit Franziska Bischof steht nun erstmals eine junge Frau vor dem Brennkessel. Sie wird die Familientradition mit neuen Ideen weiterführen. Die ausgebildete Edelbrandsommelière entführt regelmäßig Gruppen in die spannende Welt der hochprozentigen Aromen.


Das regionale Angebot

Ein großes Sortiment an feinen aromatischen Destillaten und Rhöner Whisky. Dafür sind Bischofs bekannt. Brände und Geiste von Quitte, Schwarze Johannisbeere, Vogelbeere, Schlehe, Erdbeere, selbstgepflückten Waldhimbeeren und vielen weiteren Früchten. Aber auch Rhöneichen- und Kastanienfässer gefüllt mit edlem Whisky finden sich im Lager der Brennerei. Ein Abstecher in die Probierstube lohnt sich hier allemal.

Weitere Angebote

  • Brennereiführungen
  • Verkostungen
  • Genussvolle Wanderungen auf dem Brennerweg
  • Wartmannsrother Tage der edlen Brände am dritten Oktoberwochenende


Freizeittipps in der Nähe

www.dieBrennerin.de Webshop

Edelbrennerei Bischof
Zum Kreuz 3
97797 Wartmannsroth

Telefon: 09737 1318
E-Mail: info@brennerei-bischof.de
Web: www.dieBrennerin.de

Öffnungszeiten:
jederzeit nach telefonischer Vereinbarung