Imkerei Wehner

Regional, rückstandsfrei, naturecht

Produzent

Familie Wehner hat sich ganz dem gesunden Honig verschrieben. Friedlich tragen summende Bienchen den goldenen Blütensaft in Bilderbuchlage im Ulstergrund ein. Hauptsächlich Wald, blumige Wiesen und wenige Ackerflächen sind ein Garant für den rückstandsfreien Honig. Und wer gut imkert, steht verlässlich im Medaillenregen. Die Imkereifamilie Wehner in Thaiden erntet für ihre Qualitätsarbeit immer wieder Preise. „Regional, naturecht, bienengerechte Haltung unter sauberen hygienischen Voraussetzungen, eigener Wachskreislauf, kein Zukauf, nichts Künstliches“ – dafür steht Günter Wehner.

Das regionale Angebot:

Eine kostbare Energiequelle bildet der Honig – Sommer wie Winter. Saisonal verschieden ist jedoch sein Geschmack. Löwenzahn, Obstblüten von Beerensträuchern und Wiesenblüten sind die Hauptdarsteller der Bienen für die Frühtracht, dem ersten Honig des Jahres. Später im Jahr versüßen Klee, Himbeeren oder Weidenröschen den Honig und verleihen so dem Sommerblütenhonig sein typisches Aroma.

Weitere Angebote:

  • Tag der Imkerei, jedes Jahr am 2. Sonntag im Juli, gemeinsam mit dem Imkerverein Ulstertal
  • Bauernmärkte in der Umgebung
  • Führungen für Gruppen bis maximal 10 Personen auf Anfrage

Freizeittipps in der Nähe:

  • Rotes und Schwarzes Moor (Lehrpfad mit Aussichtssturm)
  • Segelflugmuseum auf der Wasserkuppe
  • Rundflüge von der Wasserkuppe
  • In der Nachbarschaft privates Grenzmuseum mit dem kleinsten Wirtshaus der Rhön
  • Premiumwanderweg "DER HOCHRHÖNER"

Imkerei Wehner
Hauptstraße 32
36115 Ehrenberg OT Thaiden

Telefon: 06681 1312
E-Mail: guenterwehner@gmx.de

Öffnungszeiten:
jederzeit nach telefonischer Vereinbarung