Rhöner Bauernladen

Rhöner Genuss mit „Laib“ und Seele

Produzent

Direkt neben dem historischen Bahnhofsgebäude des Fränkischen Freilandmuseums empfängt der Rhöner Bauernladen, der Dank engagierter heimischer Bauern heute von Martina Seufert betrieben wird. Sie bietet Produkte von verschiedenen Bauernhöfen an, die das Herz von Liebhabern leiblicher Genüsse höher schlagen lässt. Beliebt ist das Bauernbrot aus dem Holzbackofen der Familie Hückl und das Aroma der geräucherten Würste von Rind, Lamm, Schwein oder Wildschwein kitzelt die Nase und den Appetit ebenso wie der Anblick der verschiedenen Schinkensorten.


Das regionale Angebot

Neben den deftigen Köstlichkeiten ergänzt ein Käsesortiment von Kuh, Schaf und Ziege die kulinarische Vielfalt. Auch findet sich die Rhöner Obstlandschaft nicht nur in den Bränden der Familie Riedel wieder, auch Obstweine der Kelterei Hartmann sowie Frankenweine vom Öko-Weingut Plewe bieten geistige Genüsse pur. Leckere Nudeln, gesundes, kaltgepresstes Öl, Müsli, vegetarische Brotaufstriche, Rhöner Trockenobst, köstliche Schokoladen und kleine Geschenke dürfen in keinem Einkaufskorb fehlen!

Weitere Angebote


• Kunsthandwerkliche Gegenstände und Rhönliteratur
• Brotzeitstübchen auf dem Gelände des Museums in der Hofstelle Oberbernhard:
- frisch zubereitete kalte Häppchen aus Produkten von Direktvermarktern und regionale Getränke
- frisch gebackene Waffeln und selbstgebackenen Kuchen für den kleinen Hunger zwischendurch


Freizeittipps in der Nähe

• Fränkisches Freilandmuseum Fladungen mit „Rhön-Zügle“
• Museumsbahn „Rhön-Zügle“ ab dem Freilandmuseum Fladungen nach Mellrichstadt
• Schwarzes Moor mit Lehrpfad und Aussichtsturm
• Rhön-Museum Fladungen
• Kirchenburg und Kirchenburgmuseum Ostheim v.d. Rhön
• Burgruine Lichtenburg bei Ostheim – im Mittelalter stolzer Herrschaftssitz
• Extratour „Museumstour“
• Rundwege rund um Fladungen
• Streutal-Radweg: Fladungen–Mellrichstadt–Bad Neustadt

Rhöner Bauernladen
Bahnhofstraße 19
97650 Fladungen

Telefon: 09778 642
E-Mail: bauernladen.fladungen@web.de

Öffnungszeiten:
April–Okt. täglich
10:00–18:00 Uhr
So u. Feiertage
11:00–18:00 Uhr
April u. Okt. Mo Ruhetag
Nov.–März Freitag
10:00–18:00 Uhr