Biohof Heimgärtner

Direkt vom Bauern: Angusfleisch aus dem Elstal.

Produzent

In der bayrischen Rhön, am Ortsrand von Oberelsbach, liegt der idyllische Hof der Familie Heimgärtner. Bereits in der 3. und 4. Generation wird der Hof mit viel Herzblut und Leidenschaft geführt. Bei den Heimgärtners dreht sich alles ums Rind! Vom Frühjahr bis in den Spätherbst grasen die Angusrinder auf den satt grünen Wiesen in und um Oberelsbach, in den Wintermonaten machen sie es sich im großen stroheingestreuten Laufstall gemütlich. Zum Fressen gibt es Rhönheu und Grassilage. Ein Teil der Jungrinder bleibt auch im Winter auf der Weide. Am Ende zeichnen sich die Qualität des Futters und die Weidehaltung der Tiere in der Qualität des schmackhaften Bio-Angusrindfleisches ab. Überzeugen Sie sich selbst!

 

Das regionale Angebot

Das Verwerten und Schätzen aller Teile vom Rind wird am Biohof Heimgärtner großgeschrieben - ganz nach dem Motto „From Nose to Tail“. Angeboten werden Bio-Fleischpakete vom Angusrind mit küchenfertig zugeschnitten Teilstücken. Im Paket enthalten ist beispielsweise Braten, Rouladen, Gulasch, Steaks, Suppenfleisch, Filet und Beinscheiben. Erhältlich sind die Pakete ab 10 kg, nach oben gibt es keine Grenzen. Das Fleisch wird in die gewünschten Größen zugeschnitten, vacuumiert und eikettiert. Somit kann es zu Hause direkt eingefroren werden.

Freizeittipps in der Nähe

Biohof Heimgärtner
Blumenstraße 5
97656 Oberelsbach

Telefon: 0171/ 8772313
E-Mail: theo.heimgaertner63@web.de

Öffnungszeiten:
Rindfleischpakete auf Vorbestellung
saisonale Vermarktung (Oktober - Mai)

Unsere Produkte

Rindfleisch